Energie

Energie ist die treibende Kraft der menschlichen Wechselwirkung mit der Natur. Energieflüsse sind die Basis modernen Wirtschaftens und Lebens und überschreiten Länder- und Sektorgrenzen. Die IINAS-Forschung zu Energie betrifft

  • Fossile Energien, insbesondere Nachhaltigkeitfragen unkonventioneller Förderung (z.B. "Fracking", Ölschiefer und Teersände)
  • erneuerbare Energien, insbesondere aus Biomasse
  • hocheffiziente Energieumwandlung und Energieeffizienz, einschließlich nachhaltigem Konsum.

IINAS entwickelt nachhaltige Energiestrategien von lokaler bis globaler Ebene und arbeitet hierbei mit und für Regierungen, Unternehmen und die Zivilgesellschaft.

Zur Analyse nachhaltiger Energiesysteme entwickelt, verwendet und verbreitet IINAS das Computermodell GEMIS, das Emissions-, Kosten- und Beschäftigungseffekte ganzer Lebenswege berechnet und kostenlos zur Verfügung gestellt wird.