Rio+20

Zur Vorbereitung der Rio+20-Konferenz im Juni 2012 veröffentlichte das High-Level Panel on Global Sustainability des Generalsekretärs der Vereinten Nationen den Bericht

Resilient People, Resilient Planet: A future worth choosing

der zentrale Überlegungen zu möglichen Wegen enthält, Nachhaltigkeit zu definieren und umzusetzen. Der Bericht unterstreicht dass es eine breite Palette an Optionen und Gelegenheiten für die Menschheit gibt, sicht zu "ent"-wickeln und die Zukunft aktiv zu gestalten, und das Partizipation eine wesentliche Voraussetzung dafür ist. Dies entspricht den Überlegungen zur Großen Transformation.

Wie es Jorgen Norgard vor vielen Jahren ausdrückte: Es mag nicht kosteneffizient sein, die Welt zu retten, aber wir könnten uns dennoch dazu entscheiden.